KINDERYOGA

Kreativität I Action I Entspannung

bridge.png

ZIELE

  • den eigenen Körper wahrnehmen

  • erste gezielte Bewegungen erlernen

  • Ruhe und Konzentration im Verhältnis zu Aktivität und Bewegung

  • Förderung der Wahrnehmung des eigenen Körpers, der eigenen Fähigkeiten und der Umwelt

  • Förderung physiologischer und natürlicher Bewegung

  • Förderung der physiologischen körperlichen Entwicklung

  • Barfuß gehen unabhängig von Untergrund und Wetter > Training der Sensomotorik

  • Förderung eigener Bewegungsideen und -impulse

lotus.png

ABLAUF EINER EINHEIT

  1. Begrüßung


  2. Kurze Meditation im Sitzen

    - Schneidersitz oder beliebig, 3 lange Atemzüge


  3. nach Stimmung in der Gruppe eine Übung zum Abreagieren

    (z.B. Schreien), Anregen (z.B. Hüpfen, Laufen)

    oder Konzentration (z.B. Einbeinstand)


  4. zwei Yoga-Übungen

    - jeweils ca 3 Minuten mit Atmung,

    evtl. variieren (statisch, dynamisch, mit Fortbewegung)


  5. zwei Tier-Fortbewegungen

    - jeweils 3 bis 5 Minuten

    > evtl. Spiel mit Ball o.ä. in einer der Bewegungen


  6. Abschlussübung

    - Traumreise, 5-Minuten-Meditation oder freies Bewegen


  7. Kurze Meditation im Sitzen - Schneidersitz oder beliebig,

    3 lange Atemzüge


YOGA-ÜBUNGEN

Wal 
Eisbär 
Giraffe 
Schlange 
Skorpion 
Frosch 
Katze 
Hund 
Schmetterling 
Löwe 
Hahn 
Elefant

TIER-FORTBEWEGUNGEN
(ANIMAL MOVES)

Bärengang
Affengang vorwärts 
Affengang seitlich
Krabbengang
Leoparden-Gang
Der rollende Sein
Gorillagang
Eidechse
Elefant
Ente
Känguru
Krebs
Raupe
Skorpion

ORGANISATORISCHES

Kosten: 5,-€ pro Kind und Einheit
maximal 10 Kinder pro Gruppe

WICHTIG

Jedes Kind macht so mit, wie es selbst möchte, kann und so lange es möchte.